Professionelle Alpin-, Abenteuer- und Führerliteratur

Klettersteig01 Klettersteig02 Klettersteig03 Klettersteig04

Bestellen?

Unser Programm ist in vielen Buchhand-
lungen, Sporthäusern und Vereinen sowie bei verschiedenen Online-Versandhändlern erhältlich bzw. kann kurzfristig besorgt werden. Infos zur Händlerpräsenz

Cover KS-Atlas Deutschland

Sascha Hoch, Michael Rüttinger, Stephan Beeler, Kurt Schall

KLETTERSTEIG-ATLAS DEUTSCHLAND

(3. Auflage)

Alle lohnenden Klettersteige - von leicht bis extrem schwierig & interessante gesicherte Steige u. Überschreitungen - in einem Band!

Bayern, sächsische Schweiz, Mittelgebirge, inkl. grenznaher Alpen-Klettersteige

  • 3. Auflage Mai 2016, 464 Seiten, ca. 1.000 Farbfotos u. Abb.
  • Ringbuch-System, Format 23 x 21 cm
  • ISBN: 978-3-900533-83-0, EAN: 9783900533830
  • Preis: Euro 39,90

Das anerkannte und besonders beliebte Standardwerk für Deutschland bereits in 3. Auflage - erweitert und aktualisiert.

Jetzt über 180 Klettersteige und gesicherte Steige!

Im praktischen, stabilen und bewährten Ringbuchsystem - mit einzelnen Tourenblättern zum Herausnehmen und Mitnehmen auf Tour (inkl. stabiler Schutzhülle).

Mit einem Vorwort von Eugen E. Hüsler, dem "Klettersteigpapst" Deutschlands.

Inhaltsverzeichnis (Pdf)

Mustertour (Mauerläufer-Klettersteig)

Beim Verlag bestellen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In der 3. Neuauflage wurden von den Autoren und verlässlichen Mitarbeitern wieder die neuen Klettersteige Deutschlands sowie Aktualisierungen eingearbeitet (bis inkl. Frühjahr 2016) und der Führer wurde wieder im besonders benutzerfreundlichen und bewährten Ringbuchsystem herausgebracht.

Die Klettersteige und gesicherten Steige werden in einer besonders ansprechenden und übersichtlichen Form präsentiert, wobei ein alphanumerisches Randzahlensystem und das Farbleitsystem die Orientierung erleichtert.

Mithilfe von Piktogrammen und Kurzinfo-Kasten erhält man schnell einen Gesamt-Überblick über die Anforderungen des Steiges.

Viele Klettersteige werden mit einzigartigen und präzisen Topos (inkl. Einzelstellen-Bewertungen!) sowie zusätzlich mit einem Anforderungsprofil (für Kondition, Armkraft, Technik, Mut/Psyche u. Bergerfahrung) vorgestellt.

Auf den Tourenkarten sind die Klettersteige inkl. Zu- und Abstiege eingezeichnet, wodurch in den meisten Fällen keine zusätzliche Wanderkarte mehr erforderlich ist.

Ausführliche Beschreibungen u. Infos über Zufahrt, Zu- u. Abstieg, Charakter, Höhenunterschied, Zeiten, Zustand der Sicherungen, erforderliche Ausrüstung, Gesamtanforderung, Schönheit, Anfängereignung, viele Tipps u. Hinweise....

Auch wichtige Informationen über Fremdenverkehrs- und Freizeiteinrichtungen, Hütten, Gasthöfe, Stützpunkte und Nächtigungsmöglichkeiten (inkl. Tel. Nr., Adressen, E-Mail u. Homepages). GPS-Daten von den Ausgangspunkten und Einstiegen!

Ausführlicher Einleitungsteil über das Gehen und Sichern auf Klettersteigen sowie "Technik und Taktik auf Klettersteigen" in Zusammenarbeit mit der Alpenverein-Akademie. Sicherheitstipps von Pit Schubert, usw.

Sowohl für Anfänger als auch für Profis ein absolut empfehlenswerter Führer, welcher nicht nur Lust auf Klettersteige macht, sondern diese auch in vorbildlicher Weise dokumentiert!

Nachträgliche Updates von Klettersteigen auf der Verlags-Homepage zum Downloaden!

Schon die ersten beiden Auflagen des „Klettersteigatlas Deutschland“ haben sich aufgrund des Umfangs und der verlässlichen Beschreibungen, sowie der aussagekräftigen Topos, Fotos und Anforderungsprofile, innerhalb kürzester Zeit zu Standardwerken etabliert.

Auch die nun vorliegende 3. Auflage umfasst alle derzeit  bekannten Klettersteige und lohnenden gesicherten Steige in Deutschland – und diese sind facettenreicher als erwartet: Steinbruchklettersteige, historisch einzigartige gesicherte Wege, hochalpine Unternehmen, gesicherte Familiensteige, extrem schwere Sportklettersteige, anspruchsvolle Allroundtouren und lange gesicherte Wanderungen.

Es ist alles vertreten - von leicht bis schwierig, von lang bis kurz, von den Alpen bis ins Flachland. Mit dem vorliegenden Werk kann jeder seine Tourenplanung nach seinen individuellen Vorlieben leicht und bequem erstellen.