Professionelle Alpin-, Abenteuer- und Führerliteratur

Genussklettern01 Genussklettern02 Genussklettern03

Bestellen?

Unser Programm ist in vielen Buchhand-
lungen, Sporthäusern und Vereinen sowie bei verschiedenen Online-Versandhändlern erhältlich bzw. kann kurzfristig besorgt werden. Infos zur Händlerpräsenz

Genusskletteratlas Band 2

Kurt Schall, Gerhard Grabner, u.a.

GENUSSKLETTER-ATLAS Österreich Ost

Band 2 - STEIERMARK

  • Die ca. 200 schönsten Genuss-Kletterrouten sowie interessante Klettergärten im Schwierigkeitsniveau 3 bis 7-/7. 1. Auflage 2005.
  • Gebiete: Grazer Bergland, steir. Südseite der Raxalpe, Koralpe/Weinebene, Hochschwabgruppe, Gesäuseberge, Totes Gebirge Süd, Dachsteingebirge Süd, Triebener Tauern, Grimming.
  • 328 Seiten, durchgehend färbig; viele Fotos und Topos zu jeder Route.
  • ISBN: 978-3-900533-40-3, EAN: 9783900533403, VK-Preis EUR 29,80

Der Buchtitel ist vergriffen. Dzt. keine Neuauflage geplant.

Der von vielen schon lang erwartete Band 2 der erfolgreichen Genuss-Kletteratlas-Serie (Band 1, Niederösterreich ist im Juli 2004 erschienen.) ist nun ab Mitte Dezember endlich lieferbar!

Die Ausarbeitung des Führers hat (wieder einmal) länger gedauert als erwartet – eine Sanierungswelle ist im Sommer und Herbst 2005 über die schönsten Klettergebiete in der Steiermark hinweg geschwappt – und hat neben vielen, nun bestens abgesicherten PlaisirKlettereien, auch viele neue, in diesem Führer erstmals veröffentlichte Kletterrouten hervorgebracht.

Der Führer stellt alle neuen und sanierten Genuss- und Plaisir-Kletterrouten, sowie die schönsten klassischen, alpinen Routen ausführlich und sehr ansprechend mit farbigen Topos, Fotos und Topinfos in bewährter Qualität vor. Mehr als 200 Routen im Schwierigkeitsbereich 3 bis 7 – das reicht wohl für mehrere Kletterurlaube in den herrlichen Kletterdorados der Steiermark!

Gebiete: Grazer Bergland, steir. Südseite der Raxalpe, Koralpe/Weinebene, Hochschwabgruppe, Gesäuseberge, Totes Gebirge Süd, Dachsteingebirge Süd, Triebener Tauern, Grimming.

Die Präsentation der Routen erfolgt in bewährter und einzigartiger High-End-Qualität der neuen Verlagslinie mit sehr aufwändigen und genauen, vierfärbigen Topos inkl. Absicherungs- und Felsbewertung, Routen- und Seillängen-Charakter, Stellenbewertung, Rp-Bewertung, Schnellüberblick, Materialinfo, BH-Einzeichnung, Wandexposition, usw., usw.

Dazu genaue Infos über Zu-/Abstieg, Charakter, Wandhöhe, Kletterzeit,erforderliches Material, EB, Übersichten, usw., sowie hervorragende, durchgehend farbige Wand- und Kletterfotos von den besten Fotografen. Durch die Mitarbeit profilierter Gebietskenner und aller Locals konnte auch ein hoher Verlässlichkeitsgrad des Führers erreicht werden.

328 Seiten, durchgehend färbig; viele Fotos und Topos zu jeder Route.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok